Sa, 12.9. /19:30 Uhr

Flexraum Wien Krakauerstraße 19, 1020 Wien 

 

Spende ab 5 Euro

Drei Musiker - Jairo Morales aus Venezuela, Camilo Leins und Luis Parra Madariaga, beide aus Chile - spielen Lieder des Sängers Victor Jara, der am 15. September 1973 in Santiago de Chile kurz nach Beginn der Militärdiktatur ermordet wurde. Auch 47 Jahre nach seinem Tod ist sein Werk in Lateinamerika und dem Rest der Welt lebendiger denn je.

Musiker:
Jairo Morales (Venezuela)
Camilo Leins (Chile)
Luis Parra Madariaga (Chile) 

Es gibt außer der Musik auch chilenische Köstlichkeiten wie zB Empanadas!

Spende 5.-€
Beschränkte Platzanzahl, wir bitten um Reservierung unter:
info@chilenidades.at

Dieses Konzert findet im Rahmen des Kulturfestivals CHILENIDADES statt, das vom Chilenisch-Österreichischen Kulturforum organisiert wird. Jeden September wird Kunst aus Chile in Form von Filmen, Musik, Literatur und natürlich der Fiesta Chilena präsentiert.
CHILENIDADES wird unterstützt von der Stadt Wien und 

Dirección para la Comunidad de Chilenos en el Exterior - DICOEX

Kontakt

Wien, Österreich

​​

Tel: +43 699 11721763‬​

info@chilenidades.at

  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon

SiuKinArts © 2019 Alvaro Collao León